Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Der Regenbogen der Hoffnung sagt: Wir sind nicht allein!

Wir brauchen euren Regenbogen. Malt, klebt und bastelt, was das Zeug hält! Spitzt die Stifte an! Holt Kreide, Wachsmaler und buntes Papier aus den Kästen. Kramt Stofffetzen hervor und legt los! Denn alles, was bunt ist, wird mit Freude und Fantasie zu einem Regenbogen. Kinder in Italien haben es vorgemacht. Sie hängen ihre Bilder in ihre Fenster. Die Botschaft: Ihr seid nicht allein! Sie wollen damit auch zeigen, wie wichtig es ist, dass im Moment alle zuhause bleiben müssen. Inzwischen findet die Aktion in vielen Ländern statt. Auch wir rufen zum Mitmachen auf. Wer sein ein Foto von seinem Regenbogenbild oder dem Regenbogenbild im Fenster einsendet, kann es hier sehen. Bitte sendet die Fotos an eure Gemeindepädagogin oder direkt an presse@kirchenkreis-niederlausitz.de. Und nun frisch ans Werk! 

Achtung: Solltet ihr selbst auf dem Foto zu sehen sein, sendet außerdem bitte die unterschriebene Fotoerlaubnis (Download hier als PDF) mit.   


In der Bildergalerie findet ihr bereits eingegangenen Kunstwerke. Herzlichen Dank für eure tollen Werke.

Letzte Änderung am: 26.05.2020