Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Johannesfest in Gahro mit Pröpstin Dr. Christina-Maria Bammel

Am Donnerstag, 24. Juni, findet in der Dorfkirche Gahro ein Gottesdienst anlässlich des Johannesfestes statt. Die Predigt wird die Pröpstin der Evangelischen Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Dr. Christina-Maria, halten. Die Feier des Johannesfestes mit Predigern aus nah und fern und der musikalischen Begleitung durch den Posaunenchor aus Sonnewalde hat in der evangelischen Kirchengemeinde eine lange Tradition. Die Gahroer Kirche ist dem Täufer Johannes geweiht. Im Inneren der Kirche befindet sich eine sogenannte Johannesschüssel aus dem 15. Jahrhundert. Das wertvolle Kunstwerk aus Holz zeigt Kopf des Johannes auf einem Teller. Der Gottesdienst beginnt um 19 Uhr.