Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Sommerkirchen beginnen wieder

29.06.2020

Mit dem 5. Juli beginnt in Massen die diesjährige Reihe der Sommerkirchen im Pfarrbereich Massen Niederlausitz. Zwischen Massen und Fürstlich Drehna werden „Paare der Bibel“ vorgestellt. Da gibt es Paare, die die Macht zusammenhält, in denen ein Mann mit mehreren Frauen lebt, da gibt es die harmonische Ehe und die Zweckehe. Es gibt nichts, was es nicht gibt zwischen Menschen damals und heute. Die Kirchengemeinden lassen sich unter Leitung von Kerstin Höpner-Miech wieder auf spannende Entdeckungsreisen ein. Die Gottesdienste sollen vor den Kirchen stattfinden, damit gemeinsames Singen möglich ist. Die Besucherinnen und Besucher sind gebeten, ihr eigenes Kaffeegeschirr und eine Sitzgelegenheit mitzubringen. Die Gottesdienste beginnen jeweils um 14.30 Uhr. Die Termine und Themen im Überblick: Von Liebe und Macht – Ester und Artaxerxes (5.7. in Massen, Der Dreierbund – Jakob, Lea und Rahel (19.7. in Bergen), Die Zweckehe – Ahab und Isebel (2.8. in Babben), Die Harmonie – Tobias und Sara (9.8. in Breitenau mit Taufe), Vom Beistehen in Not – Mose und Zippora (16.8. in Fürstlich Drehna).