Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Werkstatt zum Weltgebetstag

06.01.2020

Die Beauftragte für die Arbeit mit Frauen im Kirchenkreis Niederlausitz, Marlies Siegert, lädt zur Vorbereitungswerkstatt für den Weltgebetstag ein.

Am Samstag, 18. Januar, von 9 Uhr bis etwa 15 Uhr sind die Frauen und Männer im Lübbener Richard-Raabe-Haus willkommen, die sich auf die Weltgebetstagsfeiern am 6. März in ihren Gemeinden vorbereiten möchten. Der Weltgebetstag kommt in diesem Jahr aus Simbabwe. Mit Bildern und Texten geht es auf eine Reise in das südafrikanische Land. Zu dem vorgeschlagenen Bibeltext wird es eine Bibelarbeit von Pfarrerin Müller-Lindner geben. Kantor Johannes Leonardy wird beim Üben der Gottesdienstlieder unterstützen. Gemeinsam sollen Ideen für die Gottesdienstabläufe entwickelt werden.  

Mitwirkende: Anke Pelz, Dorotheé Liesegang, Carmen Jahn, Christine Bartsch, Pfn. Müller-Lindner, Kantor Leonardy

Eine Anmeldung ist bei Marlies Siegert in Lübben 03546 3122 erbeten. 

Eine weitere Werkstatt findet in unserem Kirchenkreis am 25. Januar zwischen 9.30 und 15.30 Uhr im Bürgerhaus Wendische Kirche, Baderstraße 10 in Senftenberg statt. Anmeldungen bis spätestens  zum 17. Januar 2020 bei Regionalsekretärin Gabriele Heinrich in Senftenberg unter der Telefonnummer 0172 73 29 366. 

Steh auf und geh! 

2020 kommt der Weltgebetstag aus dem südafrikanischen Land Simbabwe. 

„Ich würde ja gerne, aber…“ Wer kennt diesen oder ähnliche Sätze nicht? Doch damit ist es bald vorbei, denn Frauen aus Simbabwe laden ein, über solche Ausreden nachzudenken: beim Weltgebetstag am 06. März 2020. Frauen aus Simbabwe haben für den Weltgebetstag 2020 den Bibeltext aus Johannes 5 zur Heilung eines Kranken ausgelegt: „Steh auf! Nimm deine Matte und geh!“, sagt Jesus darin zu einem Kranken. In ihrem Weltgebetstags-Gottesdienst lassen uns die Simbabwerinnen erfahren: Diese Aufforderung gilt allen. Gott öffnet damit Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung. 

Mehr erfahren Sie hier: www.weltgebetstag.de