Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Die Kreissynode

Präsidium der Kreissynode:

Marco Bräunig aus Luckau, Jugendmitarbeiter (Vorsitzender)
Renate Nowotnick aus Luckau, Studienrätin im Ruhestand (Stellvertreterin)
Grit Sprotte aus Münchhausen, Betriebswirtin (Stellvertretende)

Die Kreissynode besteht aus 85 Frauen und Männern aus dem Kirchenkreis Niederlausitz. Aus ihren Reihen werden die Mitglieder des Kreiskirchenrates und der Ausschüsse gewählt.  

Kreiskirchenrat

Thomas Bubner aus Sonnewalde, Unternehmer
Marco Bräunig aus Luckau, Jugendmitarbeiter
Jörg Dunger aus Lübben, Leiter Landesbetrieb Forst
Daniel Friedrich aus Lübbenau, Journalist (neu)
Marcel Goldberg aus Lieskau, Wirtschaftsingenieur (neu)
Christoph Hanke aus Straupitz, Pfarrer 
Markus Herrbruck aus Finsterwalde, Pfarrer
Andreas Jaeger aus Doberlug-Kirchhain, Kreiskantor
Thomas Köhler aus Lübben, Superintendent (Vorsitzender)
Martin Konzag aus Klettwitz, Bauamtsleiter (neu)
Silke Löwe aus Eichholz, Angestellte (neu)
Dorothee Michler aus Großräschen, Pfarrerin in Senftenberg (neu)
Franziska Rataj-Liedtke aus Altgolßen, Lehrerin (neu)
Grit Sprotte aus Münchhausen, Betriebswirtin
Lothar Treder-Schmidt aus Zieckau, Kollegleiter im Ruhestand

Mitglieder im Finanzausschuss

Kathrin Schubert (Vorsitzende), Franziska Dorn, Thomas Köhler, Silke Löwe, Volker Lopper, Birgit Walter-Goers, Reinhard Wild, Bianca Lottra

Mitglieder im Bauausschuss

Kerstin Höpner-Miech (Vorsitzende), Jörg Dunger, Frank Gehrmann, Eckhard Heinrich, Mario Jente, Thomas Köhler, Michael Langer, Karl-Heinz Müller, Lothar Nicht, Eckart Prüfer, Christian-Matthias Rosenow, Thomas Sacher, Eckehard Schulz, Rosemarie Schwarz

Mitglieder im Strukturausschuss

Angela Wiesner (Vorsitzende), Thomas Bubner, Anita Engelmann, Alina Erdem, Daniel Friedrich, Kerstin Gramatke, Thomas Köhler, Antje Konrad, Jutta Kuhtz, Silke Löwe, Gisela Stepputis, Lothar Treder-Schmidt, Dörte Wernick

 

Kreisbeauftragte 

für die kirchenmusikalische Arbeit: Andreas Jaeger aus Doberlug-Kirchhain
für die Arbeit mit Kindern und Familien: Angela Wiesner aus Luckau
für die Jugendarbeit: Marco Bräunig aus Luckau
für die Posaunenarbeit: Johannes Leonardy aus Lübben
für die Frauenarbeit: Marlies Siegert aus Lübbenau
für das Kunstgut: Annegret Gehrmann aus Langengrassau 

Vertreterinnen in der Landessynode

Renate Nowotnick aus Luckau
Jutta Kuhtz aus Lübben
Pfarrerin Ulrike Garve aus Lübbenau

 

Die nächste Kreissynode findet am 19. März 2022 statt. 

Bericht von der Kreissynode

Die Kreissynode des Kirchenkreises Niederlausitz tagte am 18. September in Finsterwalde. Neben einer Reihe von Beschlüssen zu Jahresabschluss und Haushalt ruft Superintendent Thomas Köhler dazu auf, Kirchengemeindestrukturen neu zu denken. Hier geht es weiter: kirchenkreis-niederlausitz.de/service-seiten/news-detail/nachricht/wir-duerfen-nicht-zu-klein-denken.html

Auszug aus dem Bericht zur Lage zur Umsetzung des Mindestkirchengemeindegliedergesetzes von Superintendent Thomas Köhler (PDF)

Kreissynode am 18. September 2021 in Finsterwalde - Fotos

Vorsitzender: Marco Bräunig, Luckau
Stellvertr. Vorsitzende: Renate Nowotnick, Luckau und Grit Sprotte, Münchhausen
Geschäftsordnung der Kreissynode

 

Letzte Änderung am: 22.09.2021